Wirtschaftliche Ziele

Wir wollen die Arbeitsfähigkeit der Schüler sicherstellen, kontrollieren und dokumentieren mit Blick auf die angestrebten Zielsetzungen. Die ersten Schüler absolvierten ihre Ausbildung bereits im Jahre 2008.

Praktikum

Während der dreijährigen Ausbildung durchgeht jeder Schüler über eine Dauer von mindestens 24 Wochen ein Praktikum im IT-Bereich, entweder in einem oder in mehreren Unternehmen, welche nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung dem Schüler einen Arbeitsplatz anbieten.

Beschäftigung

Nach Beendigung der Ausbildung streben wir folgende Beschäftigungsrate für jedes fünfköpfige Team von Schülern an:

·         Nach 6 Monaten sind 3 von 5 angestellt.

·         Nach 12 Monaten sind mindestens 4 angestellt.

·         Nach 18 Monaten befinden sich mindestens 4 in einem dauerhaften Arbeitsverhältnis.

Form der Beschäftigung

Nach 18 Monaten ist das Ziel für unsere ehemaligen Schüler folgendes:

·         1/3 gehen unter normalen Bedingungen einer Vollzeitbeschäftigung nach.

·         1/3 sind unter normalen Bedingungen, aber in Kurzarbeit beschäftigt.

·         1/3 sind in geschützter Position oder ähnliches beschäftigt.


Nachrichten

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden und Nachrichten aus der AspIT-Welt lesen.

Klärungsgespräche

Einmal pro Semester werden an allen AspIT-Schulen Klärungsgespräche für zukünftige Schüler angeboten.

Referenzen

AspIT verfügt über ein umfassendes Netzwerk an Unternehmen, Eltern und ehemaligen Schüler.